Schrottabholung Bielefeld

Schrottabholung Bielefeld erreichen Sie unter der: 0152/53264731Die Schrottabholung Bielefeld unterstützt Privatpersonen und Gewerbetreibende bei der Entsorgung von Schrott, der sich in vielen Fällen schon über Jahre auf Gewerbehöfen, im Keller oder auf dem Dachboden angesammelt hat. In zahlreichen Privathäusern und Betrieben in Bielefeld blockiert dort Altmetall dringend benötigten Stauraum, während es beim Schrottankauf durch die Schrottabholung Bielefeld den Besitzern bares Geld einbringen würde. Viele Unternehmen und erst recht Privatleute beauftragen aber zunächst keine Schrottabholung, weil der nächste Schrotthandel zu weit entfernt erscheint. Dabei arbeitet die Schrottabholung Bielefeld in Wahrheit ungemein kostengünstig, es entsteht für die Schrottinhaber Gewinn. Die Kosten für die Schrottabholung werden durch den Wert des Altmetalls mehr als abgedeckt.

Schrottabholung Bielefeld: Frühjahrsputz bewältigen

Auch in Bielefeld steht der Frühjahrsputz vor der Tür, Aufräum-arbeiten führen Firmen und Eigenheimbesitzer ständig durch. Das Unternehmensgelände soll genauso wie ein Haus und Garten wieder in neuem Glanz erstrahlen, Garage und Grundstück wünscht sich jeder Besitzer in bereinigtem Zustand ohne unschönen Schrott. Bei der Säuberung fallen die Mengen von Sperrmüll und Altmetall auf, die schwer zu entsorgen sind. Hinzu kommt: Für Sperrmüll sind entsprechende Container zu finden, auch entsorgen die Kommunen und Gemeinden diese Überbleibsel regelmäßig. Um die Schrottabholung müssen sich hingegen die Inhaber meist selbst kümmern, sie erfolgt in Bielefeld nur sehr selten durch die kommunalen Betriebe. Wohin also mit dem sperrigen, dennoch wertvollen Altmetall nach der Entrümpelung? Immerhin enthält der Wohlstandsmüll sehr viel brauchbares Material für die Schrottverwertung. Der Laie kann das nur schwer das erkennen, während die Schrottabholung Bielefeld Profis beauftragt. Darüber hinaus ist die Entsorgung von Schrott in einer Stadt wie Bielefeld nicht ganz so einfach zu bewerkstelligen, es müssen entsprechende Transportkapazitäten her. Über diese verfügen Privatleute gar nicht, Firmen würden sie teuer anmieten. Es bleibt immer noch das Problem der Demontage größerer Teile und der sicheren Verladung ohne Gefahren für die Beteiligten. Auf diese Logistik hat sich die Schrottabholung Bielefeld spezialisiert. Das schwere Altmetall, das ungemein viel Platz verbraucht, kann durch die Spezialisten vom Schrotthandel in kürzester Frist entsorgt werden. Darüber hinaus geht es um die Bewertung, denn die Auftraggeber möchten möglichst sofort von der Schrottabholung Bielefeld erfahren, was ihre Altmetalle denn noch einbringen können.

Rohstoffe im Schrott

Schrottabholung BielefeldJede Tonne Schrott in Bielefeld enthält wertvolle Rohstoffe, die in die nachhaltige Kreislaufwirtschaft gehören. Auf dem Weltmarkt würden Kupfer, Stahl, Eisen, Aluminium, Zink und Blei sehr teuer eingekauft, unsere Volkswirtschaft spart wertvolle Ressourcen durch den Schrottankauf. Die Umwelt wird gleich mehrfach entlastet: durch die Verringerung der belastenden Rohstoffförderung und durch sehr hohe Energieeinsparungen. Ein Stahlwerk benötigt nur die halbe Energie für die Erzeugung von neuem Stahl aus Schrott gegenüber der Erzeugung aus Erzen. Es gibt also sehr viele gute Argumente für ein gezieltes Recycling, jedoch erfassen deutsche Verwerter weniger als die Hälfte des vorhandenen Stahlschrotts. Ein großes Problem ist der Transport inklusive Demontageleistungen bei größeren Anlageteilen, hier müssen einfach Spezialbetriebe ans Werk. Scheuen Sie sich nicht und rufen Sie uns an:

0152/53264731

Schrottabholung Bielefeld: Leistungen

Schrottabholung in BielefeldDie zuverlässige Metallentsorgung ist nur durch hohe Fachkompetenz und langjährige Branchenerfahrungen möglich. Eine seriöse Geschäftsabwicklung gegenüber privaten Haushalten und Kunden der Industrie und der gewerblichen Wirtschaft ist selbstverständlich, um die kostbaren Sekundärrohstoffe zu gewinnen. Es handelt sich um Altschrott aus Gütern und Anlagen, die ihre Lebensdauer ausgeschöpft haben, sowie um Metallabfälle der industriellen Produktion. Diese entstehen vorrangig beim Fräsen und Drehen als Neuschrott. Auch bei Neuverkabelungen von Gebäuden entsteht viel wertvoller Kupfer- und Aluminiumschrott durch die alten Leitungen, ebenso beim Auswechseln von Wasser- und Abwasserleitungen. Gewerbe- und Industriebetriebe wissen um die hohen Mengen an anfallendem Schrott, den ihnen die Schrottabholung abnehmen soll. Der Ankauf erfolgt zu Tageshöchstpreisen.

Wertvoller Schrott kann sein:

  • Aluminiumschrott, darunter Aluminiumkabel, Aluminiumgussteile, Alu Offset, Aluminium Profile, Aluminiumfelgen, Alu Geschirr, Aluminiumspäne, Alu Bleche inklusive Al-Mg-Blech
  • Kupfer wie Kupferdraht, Kupferschienen, Kupferleitungen, Kupferrohre, abisolierte Kupferkabel und Kupfer in Millberry-Qualität
  • Alteisen
  • leichter und schwerer Scherenschrott, auch Stahlrohre
  • Zinkschrott und Zinkreste
  • Reinzinn, Zinnschrott, Lötzinn, Zinnkrüge und Zinnteller
  • Messing inklusive Sondermessing (MS 58, MS 63), Messingspäne
  • Blei in Form von Altblei, Kabelschälblei und Auswuchtblei
  • Edelstahl inklusive V2A und V4A
  • gesinterte Hartmetalle
  • Elektromotoren und Autoschrott
  • Gussteile, Brennschrott und Träger

Abwicklung bei der Schrottabholung Bielefeld

Der Ankauf erfolgt zu fairen Konditionen, nachdem der Wert des Altmetalls sorgfältig ermittelt wurde. Mit der korrekten Abrechnung erhalten die Schrottlieferanten eine Barzahlung oder auf Wunsch eine Überweisung. Termine können über die Homepage angefragt oder telefonisch vereinbart werden, die Abholung erfolgt zeitnah und betrifft alle Sorten, auch Mischschrott. Am schnellsten ist die Schrottgröße 3 zu entsorgen, was die Inhaber selbst überprüfen können. Hier übersteigen die einzelnen Teile nicht die Maße 150 x 50 x 50 cm, die Materialdicke beträgt mindestens 6 mm. Alte Kraftfahrzeuge können ebenfalls schnell und recht unkompliziert durch die Schrottabholung Bielefeld entsorgt werden.

Ihr Team von Schrottabholung Bielefeld.